Eine Erstbehandlung dauert inkl. Anamnese, Zielvereinbarung, Vorgespräch und der eigentlichen Hypnoseinduktion, in der Regel 3 Stunden.
Es ist zwar möglich innerhalb einer Sitzung sehr wirkungsvolle Ergebnisse zu erzielen, genauso ist es aber möglich in darauf folgenden Gesprächen und / oder weiteren Hypnosesitzungen am Thema, oder neu auftauchenden weiteren Themen, zu arbeiten. Prozesse sind nie ganz planbar, und Alles verlangt nach seiner Zeit. Was ich aber nicht mache sind Sitzungen auf unbestimmte Zeit. Innert 5 bis max. 10 Sitzungen muss ein gutes Ergebnis vorliegen, ansonsten bin ich der falsche Partner, und meine Vorgehensweisen sind nicht passend für Dich.
Der reguläre Ansatz  liegt bei 140.- die Stunde.
Ein Zehnerabo gibts für 969.-
Bei  finaziellen Engpässen Sozialpreise möglich.

Nebst den Einzelbahandlungen, führe ich genauso gerne Paar-, Gruppen- und Familiengespräche durch. In wie weit und in welcher Form diese sich dann in Hypnosesessions weiterführen lassen sollen, ist Bestandteil des Prozesses.

Abende zum Erlernen von Selbsthypnose, in Planung, Daten folgen. Unkostenbeitrag 25.-/ Abend. Bei Interesse bitte melden.